Tip: Search Term Pathing

Ein Frohes Neues Jahr allen Lesern!

Erinnert sich noch jemand an den schönen Beitrag „Product Cart Addition Sequence“ im Blog von Adam Greco? Ich hatte den damals auch übersetzt.

Weil sinnvolle Anwendungen von Pathing eine tolle Sache sind, möchte ich gerne nochmal darauf hinweisen und ausserdem den kleinen Tip aus den Kommentaren bei Adam hier etwas breiter treten.

Search Term Pathing

Ein Kommentator namens „jstansburry“ hatte vor 6 Monaten unter Adam’s Artikel angemerkt, dass man Pathing auch für die interne Suche verwenden kann, und dass daraus interessante Einsichten gewonnen werden können.

Die Idee ist folgende: Wann immer ein Besucher die interne Suche benutzt, schreibt man den Suchbegriff in eine Traffic Variable (prop). Für diese prop schaltet man Pathing ein. Optional schreibt man noch die Werte „Warenkorb“ und „Order“ in die prop, wenn der Besucher ein Produkt in den Warenkorb legt oder etwas kauft.

Was kommt dabei heraus?

Über das Pathing bekommt man in Reports & Analytics bekanntlich folgende Reports:

  • Next xyz Flow,
  • Previous xyz Flow,
  • Fallout,
  • Full Paths,
  • den Pathfinder
  • und ein paar andere.

In diesem Falle könnte ich über „Next Search Term Flow“ und „Previous Search Term Flow“ herausfinden, ob meine Besucher generell eher ihre Such verfeinern („Fernseher“ -> „LED Fernseher“ -> „LED Fernseher WLAN“) oder ob sie jeweils ganz unterschiedliche Artikel suchen („iPod“ -> „externe Festplatte“ -> „Travelrouter“).

Der Full Paths Report würde mir eine schnelle Übersicht darüber geben, ob meine Benutzer mehrfach suchen oder vielleicht meistens nur einmal.

Über Fallout und Pathfinder könnte ich für bestimmte Suchbegriffe ermitteln, wo im Zyklus sie vorkamen. Wird z.B. das USB-Lightning Kabel gesucht, bevor der iPod im Warenkorb landet oder nachher?

Daraus lassen sich dann Ideen für cross-sell herleiten.

Zusammen mit der Internal Search Term Click-Through & Exit Rates Idee hat man jetzt ein ziemlich umfassendes Bild des Suchverhaltens der Besucher.

Nicht übel.

Über

German expat living in Switzerland (formerly UK and France). Consultant and member of the Multi-Solutions Group at Adobe, working with the Digital Marketing Suite. Father of 4 girls.

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Nächste Schritte
3 comments on “Tip: Search Term Pathing
  1. Till sagt:

    Wenn man mehrere Sucheingabemasken hat (verschiedene Stellen und die selbe Suche oder zum Beispiel eine Suche für die Produkte und eine für FAQ) diese auch mit zu übergeben. Sie ist es ersichtlich welche der Masken wie oft genutzt wurden und ob zu erst immer die ein und für weitere Suchen immer eine andere Suchmaske genutzt wird.

  2. […] die eingetippten Suchbegriffe in eine prop tracken und dann nachvollziehen, wie die Besucher ihre Suchen angepasst […]

Sagen Sie Ihre Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Autoren
%d Bloggern gefällt das: